Menu
Aktuelles
Über die DPJV
Mitgliedschaft
DPJV Termine
DPJV Spezialistenkartei
DPJV Premium
Praktikum & Referendariat
Ausschreibungen
DPJV Bibliothek
DPJZ
DPJV Archiv
DPJV Logo
Suche
Kontakt
Impressum
Jöbbörse
Warszawa - Polnischer Jurist/-in mit Deutschkenntnissen
ECE  Projektmanagement aktualnie poszukuje kompetentnych pracowników do biura w Warszawie.

Leipzig - Rechtsanwältin/Rechtsanwalt
Die Leipziger Stadtwerke suchen für den Bereich Recht/Compliance zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w).

Görlitz - Rechtsanwalt (m/w)
Die Anwaltskanzlei Balduin, Pfnür & Partner sucht ab sofort zwei Rechtsanwälte (m/w).



Hamburg - Rechtsanwältin/Rechtsanwalt
Wir suchen ab sofort für den Bereich des nationalen und internationalen Transportrechts und des allgemeinen Zivilrechts eine/einen Rechtsanwältin/Rechtsanwalt.

Soziale Netzwerke

 
Polnische Rechtsschule an der Juristischen Fakultät der Universität Regensburg

Das Projekt wird in Zusammenarbeit zwischen der Deutsch - Polnischen Juristen - Vereinigung, e.V., dem Lehrstuhl für Verwaltungsrecht Recht an der Universität Regensburg vertreten durch Professor Gerrit Manssen und dem Lehrstuhl für Verfassungsrecht an der Universität Breslau vertreten durch Professor Boguslaw Banaszak verwirklicht.

Es wird finanziert von der Vereinigung und der Mittel der STIFTUNG FÜR DEUTSCH-POLNISCHE ZUSAMMENARBEIT (FUNDACJA WSPÓLPRACY POLSKO-NIEMIECKIEJ)

Die Juristische Fakultät an der Universität Regensburg und die Juristische Fakultät an der Universität Breslau unterzeichneten dank dem Vorsitzenden der Vereinigung Herr Dr. Diedrich, vor mehr als zwei Jahrzehnten ein Kooperationsabkommen. So könnte es auch zu zahlreichen Treffen, Seminaren, wissenschaftlichen Forschungsprojekten und gemeinsam veranstalteten Konferenzen kommen. Diese Zusammenarbeit wird mit der Gründung einer Polnischen Rechtsschule vertieft.

Die polnische Rechtsschule soll ein Zusatzausbildung der Studierenden darstellen. Es soll ein Forum für Austausch zwischen den deutschen und polnischen Studierenden, sowie ein Forum für Austausch zwischen polnischen und deutschen Wissenschaftler bieten. Weiterhin bietet die polnische Rechtsschule die Möglichkeit für die Praktiker (Kanzleien und Unternehmen) sich weiter auf dem Gebiet des polnischen Rechtssystems zu bilden. Durch die die Existenz der Schule werden die Kontakte zwischen den Unternehmen und den Kanzleien intensiviert. Es entsteht die Möglichkeit der Vermittlung der Praktikantenstellen an die Studierende in Regensburg und in der Umgebung.

Das Angebot von mehreren Vorlesungen, die das polnische Recht erläutern, wird von Referaten, die von Studenten geschrieben und unter www.de-iure-pl.org/bibliothek veröffentlicht werden, ergänzt.
Erstes Treffen in Breslau findet dieses Jahr von 8.10- bis 11.10 statt finden. Die Ausbildung wird in Form eines zusätzlichen Zeugnisses honoriert. Die Anmeldung unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können läuft bis 1.08.2006. Studenten aus ganz Deutschland sind herzlich eingeladen.
 

Termine

DPJV Projekte

DPJV Premium

DPRS

 
DPJV-Logo Nutzungsbedingungen
© 2018 Deutsch-Polnische Juristen-Vereinigung e.V.